Die Seminarreihe ‚MUT – Meditation als Weg‘ umfasst vier Wochenend-Seminare zum Thema Meditation und Selbsterfahrung. Die Module ergänzen sich gegenseitig, sind aber auch einzeln buchbar. Für Anfänger genauso geeignet wie für Erfahrene in der Meditation.

Kurs 1: Lebensmut – Meditation und die Entdeckung der Zuversicht
Kurs 2: Wagemut – Meditation und die Entwicklung von Furchtlosigkeit
Kurs 3: Sanftmut – Meditation und der Mut, sein Herz zu öffnen

Für Absolventen der Kurse 1-3 zur Vertiefung:
Kurs 4: Demut – Meditation, Egolosigkeit und Mitgefühl
Kurs 5: Gleichmut – Meditation und die Kunst Anfänger zu bleiben

Sich selber unvoreingenommen und mutig so zu sehen wie man wirklich ist, erfordert großen Mut.
Rastlose Geschäftigkeit, Kopfentscheidungen statt Herzensenergie und Angst vor Veränderung…nur einige der Symptome, die auftreten wenn man sich zu weit von sich selbst entfernt hat. Erkennen Sie wo Ihre Sichtweise zu eingeengt ist und erweitern Sie wieder Ihr Herz und Ihren Blickwinkel. So können Sie Schritt für Schritt in Ihre Größe gehen und lebendig und freudvoll Ihr Leben gestalten.
Der Weg zu sich selber und zu den eigenen Herzenswünschen ist endlos und braucht Neugierde, Zuversicht und Mut.

Inhalte & Leistungen der Wochenend-Seminare
  • Kurs – jeweils von 9:00 – 12:00 Uhr und 15:00 – 18:00 Uhr an 2 Tagen inkl. Seminarunterlagen
  • Einführung in die Achtsamkeitsmeditation und Vorträge zum jeweiligen Seminarthema
  • Ausführliche Meditationsanleitung und gemeinsame Meditation in der Gruppe
  • Einführung in die Gehmeditation
  • Diskussionsrunde und Einzelgespräche zum Inhalt und Thema des Seminares
  • Inspiration und praktische Tipps für die Integration in den Alltag
  • 2 Übernachtungen im Doppelzimmer bzw. Einzelzimmer mit reichhaltigem Frühstücksbuffet und 3-Gang-Menü zum Abendessen
Reisepreis Schloss Heinsheim:  425,-Euro im Doppelzimmer / 475,-Euro im Einzelzimmer
Reisepreis Seminarhaus Liebfrauenberg:  375,-Euro im Doppelzimmer / 425,-Euro im Einzelzimmer
Termine 2017
Lebensmut | 20. – 22. Januar, Schloss Heinsheim
Lebensmut | 20. – 22. Oktober, Seminarhaus am Liebfrauenberg
Wagemut | 15. – 17. April, Seminarhaus am Liebfrauenberg
Wagemut | 01. – 03. Dezember, Schloss Heinsheim
Sanftmut | 3. Juni – 5. Juni, Seminarhaus am Liebfrauenberg
Demut | 24. – 26. März, Seminarhaus am Liebfrauenberg
Gleichmut | 15. – 17. September, Seminarhaus am Liebfrauenberg

Der Seminarort

Das Seminarhaus am Liebfrauenberg im Taunus
seminarhaus-am-liebfrauenberg-300x200
liegt in sehr guter Erreichbarkeit im Rhein-Main Gebiet. Direkt von diesem ruhigen und idyllisch gelegenen Haus führen Wanderwege in die Natur. Das Haus wurde erst vor kurzem neu renoviert, bietet 17 gemütliche Zimmer mit Bad, zwei helle, schöne Seminarräume mit Ausblick, einen eigenen Garten mit Feuerstelle und einen Parkplatz direkt am Haus. Auf Wunsch ist vegetarische/vegane Verpflegung möglich.
Heinsheim
Das Schlosshotel Heinsheim ist ein barocker Landsitz, eingebettet in ein großzügiges Parkgelände und versteckt gelegen inmitten der idyllischen Landschaft des Neckartals. Die zum Schloss gehörende Kapelle, der naturbelassene Apfelbaumgarten, die Nähe zum Neckar und die auf höchstem Niveau liegende Gastfreundschaft, machen den unverwechselbaren Charme und das klösterliche Ambiente von Schloss Heinsheim aus.