Neben den paradiesischen Stränden hat die Perle im Indischen Ozean noch eine gebirgige, grüne Seite! Entdecken Sie buddhistische Tempel in Kandy und fahren Sie dann weiter ins Hochland Richtung Nuwara Eliya durch die Teeplantagen. Schon die Engländer haben sich im Hochland wohlgefühlt und wussten den original Ceylon Tee sowie die kühleren Temperaturen zu schätzen. Das Kolonialflair in Nuwara Eliya, die Wanderung durch die skurrile Graslandschaft der Horton Plains, das Hippie Feeling in Ella, die Besteigung des ‚Little Adams Peak‘ sowie die Begegnung mit zahlreichen Elefanten in groß und klein im Udawalawe Nationalpark bilden ein Potpourri der unvergesslichen Reisemomente. Nach diesem erlebnisreichen und aktiven Naturerlebnis verbringen Sie eine Woche im Talalla Yoga Retreat am schönen tropischen Sandstrand. Diese Retreatwoche steht ganz im Zeichen von Yoga, Meditation, hochwertiger Ernährung, Gesundheit und Vitalität.

Reisetermine 2017
25. November – 09. Dezember
02.  – 16. Dezember
09. – 23. Dezember
16. – 30. Dezember

Reiseablauf:
Tag 1: Abflug ab dem bevorzugten Flughafen
Tag 2: Ankunft in Sri Lanka, Abholung am Flughafen und Fahrt nach Colombo. Gegen Abend eine leichte City Tour mit stimmungsvollen Spaziergängen im Independence Square, Galle Face Green und Gangarama Tempel, Übernachtung Colombo
Tag 3: Abholung am Hotel, Fahrt nach Kandy, Spaziergang zu den drei Tempeln sowie Besuch des berühmten Zahntempels,  Übernachtung Kandy
Tag 4: Weiterfahrt nach Nuwara Eliya, Besuch einer Teeplantage und Verkostung des berühmten Ceylon Tee, Übernachtung Nuwara Eliya
Tag 5: Ausflug in den Nationalpark ‚Horton Plains‘, Wanderung durch die Graslandschaft zum ‚Worlds End‘ sowie zu dem Wasserfall ‚Bakers Falls‘, Übernachtung Nuwara Eliya
Tag 6: Weiterfahrt nach Ella, unterwegs Besuch des Dowa Tempel, nachmittags Wanderung auf den ‚Little Adams Peak‘, Übernachtung Ella
Tag 7: Morgens Besuch des Buduruwagala Tempel, Weiterfahrt zum Udawalawe Nationalpark, nachmittags Elefanten Safari, Übernachtung Udawalawe
Tag 8: Morgens Besuch der Elefantenaufzuchtstation, Weiterfahrt an die Küste, Check-In im Tallala Yoga Retreat
Tag 8 – Tag 15: Yoga Retreat (3 Yogaklassen am Tag / Meditation morgens & abends)
Tag 15: Abholung und transfer zum Flughafen

Reisepeis im Doppelzimmer: ab 1295,-Euro p.P. zzgl. Flug
Einzelzimmer Zuschlag: 540,-Euro

mit dem Reiseangebot senden wir einen passenden Flug                       zur Reiseanfrage
Mindestteilnehmerzahl: 2 Personen

Leistungen im Preis enthalten:

  • Reiseinformationen
  • individueller Flughafentransfer, alle tranfers
  • 7 Tage/6 Nächte Rundreise, individuell im klimatisierten PKW mit englischsprachigem Fahrer/Guide inkl. aller Eintritte und Steuern (Gangarama Tempel, Kandy Zahntempel, Tee Fabrik, Horton Plains Nationalpark, Dowa Tempel, Buduruwagala Tempel, Udawalawe Nationalpark, Elefant Transit Home)
    Unterbringung in 3* Hotels mit Halbpension (Colombo inkl. Frühstück)
  • 2 Halbtages Wanderungen (Horton Plains & Little Adams Peak)
  • 7 Übernachtungen im Talalla Yoga Retreat mit Halbpension
  • Teilnahme an den täglichen Yogaklassen und Meditationen, 1 private Yogaklasse, 1 Massage (60 min) im Talalla Spa

REISEHINWEISE

beste Reisezeit: ganzjähriges Reiseziel, Regenzeit: Mai/Juni und Okt/Nov

Einreisebestimmungen: Bei Einreisen ab dem 01.01.2012 ist für Deutsche die Einholung eines gebührenpflichtigen Visums erforderlich. Dieses soll vorab als „Electronic Travel Authorization“ (ETA) im Online Verfahren unter www.eta.gov.lk beantragt werden. Möglich ist jedoch auch die Beantragung bei einer sri-lankischen Auslandsvertretung oder über einen deutschen Reiseveranstalter. Gegen Aufpreis kann das Visum auch bei der Einreise am Flughafen ausgestellt werden. Die Gebühr für ein Besuchs- oder Geschäftsvisum mit einer Gültigkeit von bis zu 30 Tagen für die einmalige Einreise beträgt 20 USD. Wenn das Visum bei der Einreise am Flughafen ausgestellt wird, erhöht sich die die Gebühr auf 25 USD. Visa für Transitreisende und Kinder unter 12 Jahre sind gebührenfrei. Die Ausstellung eines längerfristigen Visums ist nur durch eine sri lankische Auslandsvertretung möglich.

Impfbestimmungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Die gängigen Schutzimpfungen sind jedoch sinnvoll. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt und lassen sich bzgl. Tropenreisen beraten. Wichtig ist der Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung mit Rücktransport.