Gruppenreisen

Vipassana Meditationskurs im Chiang Mai Kloster, Thailand

Vipassana Meditationskurs im Chiang Mai Kloster, Thailand

Das Kloster Chiang Mai liegt im fruchtbaren Norden Thailands, umrahmt von unzähligen Reisfeldern im Tal des Flusses Ping. Das satte Grün und die verwinkelten Flusslandschaften wirken belebend und beruhigend zugleich. Ein ideales Kraftfeld, um Vipassana Meditation direkt von thailändischen Mönchen zu lernen. Ihre „Auszeit vom Alltag“ beginnt mit einem dreitägigen Aufenthalt in Chiang Mai, bei dem Sie die buddhistische Kultur, die prächtige Palast- und Tempelarchitektur von Chiang Mai kennenlernen. Auf Ihrem anschließenden Retreat können Sie zehn Tage lang komplett abschalten.

Reiseanfrage

Vipassana Retreat mit Meditationskurs, Sri Lanka

Vipassana Retreat mit Meditationskurs, Sri Lanka

Diese Reise nach Sri Lanka verbindet vier Tage Sightseeing mit einem Vipassana-Meditations-Retreat in einem Bergkloster. Ein englischsprachiger Guide und ein einheimischer Fahrer zeigen Ihnen die schönsten Ecken von Colombo, der Hauptstadt der tropischen Insel im Indischen Ozean. Danach erleben Sie das Kulturdreieck Polonnaruwa, Sigiriya und Kandy. Dort besichtigen Sie antike Tempelruinen, in Stein gemeißelte Buddha-Statuen, den imposanten Felsentempel Dambulla und die Gewürzgärten von Matale. Der Besuch des Zahntempels in Kandy, in der eine Reliquie von Buddha Siddhartha Gautama aufbewahrt wird, stimmt Sie auf Ihren Vipassana Meditationskurs ein.

Reiseanfrage

Meditationskurs und Trekking im Nepal

Meditationskurs und Trekking im Nepal

Nepal – die faszinierende Bergwelt des Himalaya und die tiefe Spiritualität Ihrer buddhistischen Bewohner machen diese Reise zu einem ganz besonderen Erlebnis. Besuchen Sie zuerst den Meditationskurs ‚Discovering Buddhism‘ im Tibetischen Kloster und trekken Sie anschließend in kleiner Gruppe von Berghütte zu Berghütte den Ghorepani Trek in der Annapurna Region.

Reiseanfrage

Kamelreiten in der Sahara, Marokko

Kamelreiten in der Sahara, Marokko

Die Wüste als Ort der grenzenlosen Weite und geheimnisvollen Faszination hat seit jeher eine spirituelle Bedeutung. Der Rückzug in die Wüste hat eine heilende und wandelnde Kraft. Lassen Sie sich verzaubern von dem Farbenspiel der sanften Sanddünen, den grandiosen Sonnenauf – und Untergängen und dem unvergleichlichen Sternenhimmel der Sahara. Zu Fuß oder auf dem Rücken des Kamels wandern Sie durch traumhafte Landschaften der Sahara und sind unterwegs auf den Spuren der Nomaden. Ein Aktivurlaub, bei dem man Bewegung mit Ruhe und Entspannung verbinden kann.

Reiseanfrage

Everest Basecamp Trek, Nepal

Everest Basecamp Trek, Nepal

Einmal im Leben die Sonne hinter dem Mount Everest aufgehen zu sehen… dieser Traum kann wahr werden auf dem Everest Basecamp Trek. Für erfahrene Wanderer geht es hinauf ab Lukla bis zum Aussichtspunkt Kala Patthar mit Blick auf den höchsten Berg der Welt. Trekken Sie mit Gleichgesinnten und Ihrem Sherpa in der einmaligen Gebirgskulisse des Everest Gebiets.

Reiseanfrage

Poonhill Trek im Annapurna Gebirge, Nepal

Poonhill Trek im Annapurna Gebirge, Nepal

Für Himalaya Einsteiger ist der Poohill Trek im Annapurna Gebirge gut geeignet. Dieser leichte bis mittlere Trek führt Sie durch Rhododendronwälder, Reisfelder und entlegende Dörfer des ländlichen Nepal. Die faszinierende Bergwelt des Himalaya und die Achttausender immer im Blick erklimmen Sie Treppen und kleinere Hügel zu Ihrer nächsten Berghütte. Die Wanderzeit beträgt 5-6 Stunden pro Tag.

Reiseanfrage

  • 1
  • 2