Urlaub im Kloster Waldsassen

Urlaub im Kloster Waldsassen

Waldsassen, die Perle des Stiftlands, gelegen an der Grenze zwischen Bayern und Böhmen, in der nördlichen Oberpfalz, dem Land der Quellen und Seen. Dort befindet sich am Ufer des Flüsschens Wondreb malerisch gelegen die Abtei von Waldsassen.
Waldsassen wurde gegründet als erste der fünf bayrischen Zisterzienserabteien und gehört zu den frühesten deutschen Zisterzen. Der Legende nach erfolgte die Gründung Waldsassens unter der Federführung des Heiligen Bernhard von Clairvaux.

Der Zisterzienser Konvent, zeitweise vom Aussterben bedroht, wurde durch die Aktivitäten der jungen, dynamischen Äbtissin Laetitia Fech zu frischem Leben erweckt. Mit der Eröffnung des Gästehauses St. Joseph im Jahre 2008 hat die Abtei den Grundstein für eine neue Ära der Gastfreundschaft gelegt. In Einklang mit dem neuen Zeitgeist ist eine einzigartige Kombination aus stilvollem Wohnen und klösterlicher Einkehr entstanden. Übernachten Sie in den ältesten, mittelalterlichen Mauern der Klosteranlage Waldsassen. Heute allerdings mit schlichter Noblesse und dem Komfort und Standard unserer Zeit. Lassen Sie sich von dieser einmaligen Atmosphäre einhüllen und fühlen Sie sich geborgen.

Gebet – Lesung – Arbeit (‚Ora et labora‘) stellen die 3 Grundsäulen des täglichen klösterlichen Lebens dar und gehen organisch ineinander über für den kontemplativen Menschen. Sieben mal am Tag kommen die Zisterzienserinnen von Waldsassen zusammen, um gemeinsam das Chorgebet im Zisterziensichen Choral (deutsch bzw. lateinisch) zu singen. In den Psalmen und den Hymnen wird alles, was zum Menschen gehört reflektiert und vor Gott getragen. Teilweise sind diese Texte und Melodien über 3000 Jahre alt, aber doch immer noch aktuell. Das Chorgebet hilft den Menschen zur inneren Ruhe und Ausgeglichenheit, Wichtiges von Unwichtigem zu unterscheiden.

Das Kloster Waldsassen bietet alles was einen rundum gelungenen Urlaub ausmacht: wunderschöne Übernachtungsmöglichkeiten in modernen, edlen Ambiente, ein sinnstiftendes Erlebnis durch die klösterliche Atmosphäre, die Möglichkeit an den täglichen Gebetszeiten der Schwestern teilzunehmen sowie die hervorragende Klosterküche, die sich um das leibliche Wohl der Gäste sorgt.
In dieser Stelle muss auch die weltberühmte Stiftsbibliothek der Abtei genannt werden, die zu den beliebtesten Ausflugszielen in der Oberpfalz zählt.

Quick Facts

Reiseart
individuelle Organisation zum Wunschtermin

Reisezeit
ganzjähriges Reiseziel

Einreise / Impfbestimmungen
Personalausweis/ Reisepass

ähnliche Reisen:
Kloster St. Marienthal
Klosterhotel Odilienberg, Elsass

Casa Emilia, Rom
Bukowina Kloster, Rumänien

Preise & Infos 2019:

Urlaub im Kloster Waldsassen ChorgebetKloster Waldsassen
Preise pro Zimmer

Einzelzimmer ink. Frühstück:  € 60,-
Doppelzimmer/Maisonette inkl. Frühstück: € 110,-
Doppelzimmer/Maisonette zur Einzelnutzung inkl. Frühstück: € 70,-

Halbpension: € 18,-/Tag
Vollpension: € 35,-

Zimmerausstattung: Telefonanschluss, Kostenloses Internet, Zimmer mit Kabel TV möglich, Fön, Kosmetikspiegel

Date
26. September 2018
Category
Reiseziele
Tags
Armenien Deutschland geeignet für Gruppen Klosterurlaub spirituelle Retreats
Follow Us