Meditationskurs im Tibetischen Kloster, Nepal

Meditationskurs im Tibetischen Kloster, Nepal

Hoch oben über den grünen Terassenfeldern des Kathmandu Tals ragt auf einem Berg das religiöse und kulturelle Zentrum der Tibeter. Der riesige Bodhi-Baum stand schon hier als dieses besondere Fleckchen Erde noch das Zuhause des Astrologen des nepalesischen Königs war! Das Kloster selbst wurde erst erst 1971 von Lama Zopa Rinpoche gegründet, der sein Versprechen eine monastische Schule für die Kinder der lokalen Bevölkerung zu gründen, umsetzte. Aus der damals kleinen Klosterfamilie hat sich über die Jahre ein großer Konvent mit einer Gemeinschaft von 360 Mönchen und 380 Nonnen, zumeist aus Tibet und Nepal, entwickelt. Die spirituelle Leitung obliegt dem Lama Zopa Rinpoche sowie dem Abt Khen Rinpoche Geshe Lhundrup Rigsel.

Schon in den Anfängen war das lebendige Kloster ein Ort der buddhistischen Bildung und Meditation sowohl für Tibeter als auch für internationale Gäste.  Das Kloster versteht sich als eine Begegnungsstätte für östliche und westliche Kulturen; für geistliches und weltliches Leben. Einer der Gründer – Lama Zopa Rinpoche – unterrichtete 1971 die erste Gruppe westlicher Besucher. Dieser Tradition ist das Kloster bis heute treu geblieben.

Der zehntägige Basiskurs ‚Discovering Buddhism‘ ist der ‚Klassiker‘ im Tibetischen Kloster und wird mehrmals im Jahr abgehalten. Er bietet einen guten Einstieg in den Tibetischen Buddhismus und gibt einen Überblick über diese zeitlose Lebensweisheit. Dieser lehrreiche Kurs vermittelt neben der Theorie über die Prinzipien des Tibetischen Buddhismus auch verschiedene Meditationstechniken, die vorgestellt und geübt werden. Zwei volle Tage verbringen die Teilnehmer im Schweigen. Der Kurs wird in Englischer Sprache abgehalten und ist die Basis für alle weiterführenden Kurse im Kloster. Es wird erwartet, dass die Teilnehmer den täglichen Stundenplan (06:00-20:00 Uhr) einhalten.

Quick Facts

Quick Facts

Reiseart
Gruppenreise zum festen Termin
keine Mindestteilnehmerzahl/garantierte Durchführung

Termine 2018
18. Jan – 01. Feb
10. – 25. Feb
26. März – 10. April
23. April – 08. Mai
28. Mai – 12. Juni

Einreise / Impfbestimmungen
gültiger Reisepass & Visum
keine Impfbestimmungen

ähnliche Reisen:
Vipassana Meditationskurs, Sri Lanka
Meditation & Trekking, Nepal
Buddhistisches Retreat in Chiang Mai, Thailand

ZUR NEPAL ÜBERSICHT

Reiseablauf

Abflug ab Deutschland / Österreich / Schweiz / oder andere

Abflug von Ihrem bevorzugten Flughafen. Der Abflug ist weltweit möglich.

Abflug ab Deutschland / Österreich / Schweiz / oder andere

Abflug von Ihrem bevorzugten Flughafen. Der Abflug ist weltweit möglich.

Ankunft in Kathmandu

Ankunft in Kathmandu, Begrüßung am Flughafen, transfer zum Hotel, Übernachtung Hotel, Kathmandu

Kathmandu Sightseeing

Abholung am Hotel und Sightseeing Patan Durbar Square, Swoyambounath Stupa und Kathmandu Durbar Square, Übernachtung Hotel, Kathmandu

Kathmandu / Telkote / Nagarkote 

Abholung am Hotel und Fahrt nach Nagarkot, leichte Wanderung nach Telkote und Weiterfahrt nach Bhaktapur, Besuch der alten Königsstadt Bhaktapur, Rückfahrt und Übernachtung Hotel, Kathmandu

Kathmandu / Tibetisches Kloster

Abholung und transfer zum Tibetischen Kloster, unterwegs Besichtigung Pashupatinath Tempel und Boudhanath Stupa, Übernachtung Tibetisches Kloster

Meditationskurs ‘Discovering Buddhism – Meditation for Beginners’

Der Kurs wird auf Englisch abgehalten und beinhaltet einen strukturierten Tagesablauf. Am Ende des Retreats finden zwei volle Tage im Schweigen statt.

Daily Schedule

First day
3pm         Check in
5pm         Tea in dining room
5.45pm    introductory session in Chenrezig Gompa
6.30pm    Dinner
7.30pm    Meditation

Subsequent days
6.30am    Meditation
7.30am    Breakfast
9.15am    Teaching
11.30am    Lunch
2.00pm    Discussion
3.00pm    Break
3.30pm    Teaching
5.00pm    Tea in dining room
5.45pm    Meditation
6.30pm    Dinner
7.30pm    Meditation, Q.A, other activities

2 days silent retreat
Silent retreat, with guided meditations throughout the day

Last day
6.30am    Meditation
7.30am    Breakfast
9.30 am    Last teaching
11.30am    Lunch
12.30 pm    Check-out

Tibetisches Kloster / Flughafen

Abholung am Kloster und transfer zum Flughafen

Meditationskurs ‘Discovering Buddhism – Meditation for Beginners’

Der Kurs wird auf Englisch abgehalten und beinhaltet einen strukturierten Tagesablauf. Am Ende des Retreats finden zwei volle Tage im Schweigen statt.

Daily Schedule

First day
3pm         Check in
5pm         Tea in dining room
5.45pm    introductory session in Chenrezig Gompa
6.30pm    Dinner
7.30pm    Meditation

Subsequent days
6.30am    Meditation
7.30am    Breakfast
9.15am    Teaching
11.30am    Lunch
2.00pm    Discussion
3.00pm    Break
3.30pm    Teaching
5.00pm    Tea in dining room
5.45pm    Meditation
6.30pm    Dinner
7.30pm    Meditation, Q.A, other activities

2 days silent retreat
Silent retreat, with guided meditations throughout the day

Last day
6.30am    Meditation
7.30am    Breakfast
9.30 am    Last teaching
11.30am    Lunch
12.30 pm    Check-out

Preise & Infos 2018:

Termin 2018
18. 01. – 01.02.
10.02. – 25.02.
26.03. – 10.04.
23.04. – 08.05.
28.05. – 12.06.
30.06. – 15.07.

Reisepreis: 998,-€ 

Leistungen im Preis enthalten:
Reiseinformationen
Begrüßung am Flughafen
Flughafentransfer, alle transfers
3 Übernachtungen im Hotel /Guesthouse in Kathmandu (EZ mit Frühstück)
Fahrt und Führungen der Kathmandu Exkursionen mit Fahrer&Guide in kleiner Gruppe
alle Eintritte und Steuern
11 Übernachtungen im Tibetischen Kloster (Einzelzimmer oder geteiltes Zweibettzimmer) mit vegetarischer Vollpension
Teilnahme am Kurs und Kursmaterialien

nicht im Preis enthalten:
– Flug

Im Reiseangebot bieten wir Ihnen einen passenden Flug zum tagesaktuellen Flugpreis mit an.

Kontakt

Reisedetails

(?)

Date
7. November 2017
Category
Featured, Reiseziele
Tags
Gruppenreisen Nepal spirituelle Retreats
Follow Us

Login