Meditation & Golf in Sri Lanka

Meditation & Golf in Sri Lanka

Der Golfsport hat eine lange Tradition auf Sri Lanka (früher: Ceylon). Bereits 1879 haben einige Engländer die ersten Golfplätze auf ehemaligen Tee- oder Kokosplantagen errichten lassen. Noch heute ist das einzigartige Flair des britischen Kolonialstils in den Clubhäusern zu spüren. Auf unserer Golf- und Meditationsreise lernen Sie gleich vier Golfplätze und ein buddhistisches Zentrum kennen. Jeder Ort hat seinen eigenen Zauber. Genießen Sie die abwechslungsreichen Fairways und Greens auf der Insel im Indischen Ozean. Und gewinnen Sie einen Einblick in die buddhistische Kultur.

Golfen unter Palmen – in Colombo und Hambantota
Der Royal Colombo Golf Club ist eine grüne Oase mit altem Baumbestand mitten in der imposanten Wolkenkratzerkulisse der Millionenmetropole. Der Golfplatz wurde 1896 auf einem Farmgelände gebaut und gilt damit als einer der ältesten Golfplätzen Asiens. Highlights sind die Wasserhindernisse und die alte Eisenbahnstrecke, die das Areal streift. Ein unvergessliches Golferlebnis erwartet Sie im 2016 eröffneten Shangri-La Golf & Country Club an der Südküste. Das luxuriöse Urlaubsressort mit traumhaftem Sandstrand ist einzigartig. Der Golfplatz besteht aus drei Arealen: Coconut Plantation, Dune Area und Saphire Mine. Hier können Sie Ihre Golfrunden durch eine ehemalige Kokosnuss-Plantage drehen und sogar Bälle mit Blick auf den Indischen Ozean schlagen. Das ist Glückseligkeit.

Golfen am Stausee und in einstigen Teeplantagen – in Kandy und Nuwara Eliya

Eingebettet in die grüne Hügellandschaft des Bergdorfs Kandy liegt das Victoria Golf & Country Resort. Der 18-Loch-Championship-Golfplatz am Victoria Stausee zählt zu den 100 schönsten Golfplätzen der Welt. Der Victoria Golf Course führt Sie durch einen Tropenwald mit exotischen Pflanzen. Dort spielen Sie mitten in der Natur und können den Alltagsstress komplett hinter sich lassen. Mitten in einer Teeplantage befindet sich der Nuwara Eliya Golf Club. Das 1889 entstandene Clubhaus besticht durch seine historische Atmosphäre. Dort ist die Kolonialzeit immer noch spürbar. Aufgrund der alten Bäume und der Höhenunterschiede sind die Greens und Fairways nicht leicht zu spielen. Doch so eine Herausforderung nimmt jeder begeisterte Golfer gern an.

Buddhistische Meditationstechniken sind das beste Aufmerksamkeitstraining
Erfolgreiche Menschen haben einen klaren Fokus, viel Disziplin und eine hohe Resilienz. Das gilt im Sport wie im Business. Bei Ihrem dreitägigen Aufenthalt in Kandy lernen Sie unter Anleitung eines buddhistischen Lehrers, sich auf den Augenblick zu konzentrieren. Die Vipassana Meditation ist ein intensives, geistiges Training, um die eigene Fokussierung zu stärken. Es ist eine Zeit der inneren Einkehr und der Einfachheit. Neben den festen Meditations-, Essens- und Ruhezeiten können Sie den Klostergarten genießen oder zum Tempel spazieren.

Ayurveda- und Entspannungsprogramme für Sie und Ihre Begleitung vor Ort zubuchbar
Ursprünglich haben wir diese Golf-Meditations-Reise als Auszeit für Manager und begeisterte Golfer zusammengestellt. Bis auf das Meditationszentrum verfügen alle Hotels über einen großzügigen Spa-Bereich. Im Gegensatz zu früher, als die Golfclubs den Herren vorbehalten waren, sind nun auch Frauen herzlich willkommen. Ob Sie Golf spielen, die buddhistische Kultur entdecken oder am Strand entspannen möchten, auf der traumhaften Tropeninsel Sri Lanka bekommen Sie viele neue Impulse. Wir wünschen Ihnen und Ihrer Begleitung einen erlebnis- und erkenntnisreichen Urlaub.

Quick Facts

Reiseart
Individualreise

Organisation zum Wunschtermin
individuelles Retreat

Reisezeit
ganzjähriges Reiseziel, Regenzeit: Mai/Juni und Okt/Nov

Einreise / Impfbestimmungen
gültiger Reisepass & gebührenpflichtige Einreiseerlaubnis (online)
keine Impfbestimmungen

ähnliche Reisen:
Kultur, Meditation & Golf im Nepal

SRI LANKA REISEN ÜBERSICHT

Reiseablauf

Abflug ab Deutschland / Österreich / Schweiz / oder andere

Abflug von Ihrem bevorzugten Flughafen. Der Abflug ist weltweit möglich.

Ankunft Colombo

Ankunft in Sri Lanka am Bandaranayke International Airport, Abholung und Transfer nach Colombo und Check In im Hotel. Gegen Abend eine leichte City Tour mit stimmungsvollen Spaziergängen im Independence Square, Galle Face Green und Gangarama Tempel, Übernachtung Hotel Colombo

Colombo Royal Golf Club

Spielen Sie Golf im Colombo Royal Golf Club
Übernachtung im Hotel Colombo

Colombo / Kandy / buddhistisches Meditationszentrum

Frühstück im Hotel. Danach Aufbruch in Richtung Kandy. Etwa 500 m über den Meeresspiegel gelegen hat Kandy ein angenehmes Klima. Die Stadt kann als das religiöse Zentrum des Buddhismus im heutigen Sri Lanka angesehen werden. Der Hauptanziehungspunkt ist der ‚Tempel des Zahns‘ (Dalada Maligawa), in dem der linke obere Eckzahn Gautama Buddhas als heiligste Reliquie aufbewahrt wird. Zahlreiche Pilger besuchen jährlich diesen wichtigen Wallfahrtsort.
Weiterfahrt zum Meditationszentrum, Übernachtung Meditationszentrum

An der Colombo-Kandy Road gelegen, ist das Vipassana Meditations Zentrum unkompliziert zu erreichen und bietet einen tollen Ausblick auf die Berge und tropische Vegetation. Die Anlage wurde vor wenigen Jahren renoviert und der Garten liebevoll angelegt. Insgesamt finden ca. 20 Personen im Zentrum Platz. Es gibt eine umfangreiche Bibliothek und eine große, moderne Meditationshalle. Die Betreuung, Meditations-Anweisungen und abendliche buddhistische Diskussionen erfolgen in Englischer Sprache.
Die hellgrün angestrichenen Kutis (Einzel und Doppel) sind einfach, sauber und haben alle ein privates Bad mit Dusche (warmes Wasser) und WC.
Das Essen ist sehr gut und reichhaltig. Die Gäste werden mit Vollpension verpflegt. Die Klosterküche bereitet leckere vegetarische Rice&Currys, sowie Obst und Gemüse. Gefiltertes Wasser steht den Gästen zur Verfügung.

Aufenthalt im buddhistischen Meditationszentrum

Individuelles buddhistisches Retreat
empfohlener Tagesablauf:

7:00 Puja und chanting
7:30 Frühstück
8:30 Meditation
11:30 Puja
12:30 Mittagessen
13:30 Mittagsruhe
14:30 Meditation
19:00 Puja und chanting
19:30 Abendessen
21:00 Abend-Meditation
22:00 Nachtruhe

Meditationszentrum / Kandy

Abholung am Zentrum und Weiterfahrt zum Golfhotel in Kandy.

Victoria Golf Club

Golf im Victoria Golf Club

Kandy / Nuwara Eliya

Nuwara Eliya Golf Club

Nuwara Eliya / Hambantota

Hotel Shangri La Hambantota

Hambantota / Colombo / Flughafen

Preise & Infos 2018/2019:

Meditation & Golf in Sri Lanka
14 Tage / 13 Übernachtungen
ab 2 Personen

Reisepreis Doppelzimmer: € 1489,- p.P.

Leistungen im Preis enthalten:

– Reiseinformationen
– individueller Flughafentransfer
– alle transfers individuell im klimatisierten PKW mit Fahrer/Guide
– 2 Übernachtungen im Jetwing Seven Hotel, Colombo (Doppelzimmer inkl. Halbpension)
– 3 Übernachtungen im buddhistischen Meditationszentrum (Zweibettkuti inkl. Vollpension)
– 2 Übernachtungen im Victoria Golf and Country Resort,Digana (Doppelzimmer inkl. Halbpension)
– 2 Übernachtungen im Nuwara Eliya Golfclub (Doppelzimmer inkl. Halbpension)
– 3 Übernachtungen im Shangri-la Golf Resort and Spa (Doppelzimmer inkl. Halbpension)
– Eintritte Kandy Tempel, Gangarama Tempel

nicht im Preis enthalten:
– internationaler Flug nach Colombo
– Golf im Royal Colombo Golf Club / 1 Tag  – USD 156.00 pro Person
– Golf im Digana Victoria Golf Club / 2 Tage – USD 251.00 pro Person
– Golf im Nuwara Eliya Golf Club / 2 Tage – USD 156.00 pro Person
–  Golf im Hambantota Shangri-La’s Golf Resort & Spa / 3 Tage – USD 329.00 pro Person
– Zuschläge in der Weihnachts- und Silvesterzeit

Die Reise wird individuell zum Wunschtermin organisiert. Die Anreise ist täglich möglich.
Im Reiseangebot bieten wir Ihnen einen passenden Flug zum tagesaktuellen Flugpreis mit an.

OLYMPUS DIGITAL CAMERA

Kontakt

Reisedetails

(?)


Klicken Sie in das Feld, um einen Kalender aufzurufen, in dem Sie den gewünschten Zeitraum markieren können.

Date
17. November 2011
Category
Reiseziele
Tags
Meditation & Golf Sri Lanka
Follow Us