Meditationsreise Usbekistan

Die Reise war wunderbar und viel besser als erwartet, was aber auch damit zu tun hatte, dass die Gruppe so harmonierte. Die Idee, touristische Informationen mit Meditationen an sakralen Orten zu kombinieren, ist wirklich klasse. Dadurch konnte ich ganz neue Erfahrungen machen und habe gelernt, dass diese inneren Zugänge an den heiligen Orten eine Verbindung und Berührung ermöglichen, die mich selbst außergewöhnlich bereichert haben. Hier war es aber auch wichtig, dass diese Meditationen nicht immer gleich waren, sondern dass sie auf die Orte bezogen angeleitet wurden und Stephanie ein in sich stimmiges Programm angeboten hat, das ggf. aufgrund äußerer Einflüsse situativ angepasst wurde.

Ihre ruhige Stimme und ihr einfühlsames Wesen haben uns genau richtig angesprochen und auf die inneren Reisen mitgenommen.
Das Land hat mir ausgesprochen gut gefallen – wir haben ja ganz unterschiedliche Orte aufgesucht, waren auch mal “draußen in der Wüste”, aber eben auch in drei sehr alten Städten (Taschkent haben wir eher gestreift und zähle ich nicht dazu) mit einem einzigartigen kulturellen Erbe, das ebenfalls ganz unterschiedlich ausgeprägt ist. Dadurch, dass Ilhom sich bestens auskennt, haben wir ausgewählte Restaurants aufsuchen können, die z.B. auch besondere Ausblicke ermöglichten oder eben auch ein richtig gutes Essen. Es war sehr interessant, sich mit Ilhom auszutauschen und seine Perspektive auf sein Land kennenzulernen. Er spricht zudem perfekt deutsch. Alle Menschen, mit denen wir in Kontakt gekommen sind, waren herzlich und entgegenkommend!
Organisatorisch lief alles bestens. Wenn etwas im Programm geändert wurde, war dies mit uns abgestimmt und hat sich rückblickend als goldrichtige Entscheidung herausgestellt.
ich war also rundherum zufrieden und kann nur beste Bewertungen geben für diese schöne Reise, die ich jede Sekunde genossen habe.
Ich wollte Ihnen das auch gerne persönlich mitteilen und im Laden vorbeischauen. Aber ich war viel unterwegs, zwischendurch noch in London und dann in Ostfriesland in meinem Haus. Erst jetzt wird es wohl – so hoffe ich – wieder etwas ruhiger… Und dann schaue ich gerne wieder in Ihrem wunderschönen Laden vorbei. Nebenbei: Die Yogahosen sind der absolute Hit – sie sind mittlerweile meine Lieblings-Wohlfühlhosen 🙂
Herzliche Grüße

zur Reise: Meditationsreise Usbekistan – auf den Spuren des Sufismus

zu den Yogahosen: Spirit of Om Wellnesshose