Sinai_SaberaSinai
 – Land der Stille, des Feuers und der Transformation. Wenn nichts bleibt wie es ist und nichts mehr ist wie es war: komme in der Wüste wieder in Einklang mit dem Rhythmus von Tag und Nacht, mit der Stille, mit dem Feuer, der Erde, dem Wind, dem endlosen Raum des weiten blauen Himmels und den Millionen Sternen des Nachthimmels.

Meditative Reisen in die Stille: die heilende Kraft der Wüste
mit Sabera Machat

„Wir werden gemeinsam einen Raum kreieren in dem in Achtung, Liebe und Respekt, Heilung, tiefes Entspannen und Einfach Sein geschehen kann.“ Sabera

I. STILLE & EINFACH SEIN

Einfach Sein in der tiefen Stille der Wüste. Gehen. Stehen. Liegen. Staunen. Hören, wie Deine Füße im Gehen den Sand berühren. Sehen, wie die Farben und die Schatten im Laufe des Tages ändern – wie ein Sandkorn einen Schatten wirft… Einfach nur Sein – nichts leisten oder tun müssen. Stille. Wind. Feuer. Sterne. Mond. Sonne. Schatten. Alles wird ganz einfach in diesen Tagen und Nächten in der Wüste Sinai… Nichts Besonderes – aber gewaltig und einmalig…

Tagesablauf in der Wüste: Wir stehen jeden Tag bei Sonnenaufgang auf, gemeinsame Morgeneinstimmung (Meditation, Körper- und Energiearbeit, Sensibilisierungsübungen), Frühstück im Beduinenzelt. Anschließend geht jeder einzeln seinen Weg, sucht sich einen Kraftplatz für den Tag und ist mit sich und der Wüste „allein“. Dieses AllEinSein ist eine sehr tiefgehende und außergewöhnliche Erfahrung. Während der Zeit in der Wüste werden wir vorwiegend schweigen und uns von der Stille durch und durch berühren lassen. Abends treffen wir uns im Kreis um das Feuer im Beduinenzelt, wo die Beduinen einfache schmackhafte Mahlzeiten für uns auf dem Holzfeuer zubereiten. Wir schlafen unterm freien Sternenhimmel.

Termine:
23.10.-06.11.2017
05.02.-19.02.2018
29.10.-12.11.2018

Reisepreis pro Person 2017: € 1.690
Reisepreis pro Person 2018: € 1.790

Leistungsbeschreibung siehe unten

Bildergalerie

II. EREMIT AUF ZEIT – 12 Tage alleine in der Wüste

Rückkehr zum Ursprung

12 von 17 Wüstentagen verbringt jeder Teilnehmer alleine mit Sich an einem beschützten Platz tief in der Wüste. Rückkehr zum Ursprung. Den eigenen Rhythmus und den Rhythmus von Tag und Nacht wieder mit einander in Einklang bringen. Die tiefe Stille der Wüste erfahren. Tag für Tag den weiten blauen Himmel „einverleiben“. Nacht für Nacht die Bewegung der Sterne und Planeten erleben. Auf der Erde schlafen. Die Elemente pur und einfach „begreifen“. Am eigenen Feuer Essen oder Tee kochen. Oder Fasten. Das tun, was stimmig ist. Einfach zutiefst entspannen, leer werden, loslassen, aufatmen, tanken, hören, sehen, fühlen, riechen, Impulse folgen, einfach sein… Einsichten kommen ganz von alleine – wenn wir leer genug werden um ihnen Raum zu geben.

Ablauf in der Wüste: Nachdem wir in der Wüste im Beduinenzelt an unserem Basislager angekommen sind, werden wir die ersten Tage damit verbringen, uns auf die Zeit alleine vorzubereiten – gemeinsam und allein. Nach der Vorbereitungszeit wirst Du Dich morgens an „Deinen Platz“ für die nächsten 12 Tage zurückziehen – alleine mit Himmel und Erde, mit den Sternen, mit Mond und Sonne, mit dem Schatten, mit der tiefen Stille der Wüste. Dich erinnern an das ICH BIN, jenseits von Identifikationen, Nachrichten, Masken, Verpflichtungen des Alltags… Eine unendlich kostbare, einzigartig bereichernde, inspirierende, kraftspendende Zeit der Einsicht, der Heilung und der SELBSTfindung. Nach der letzten Nacht alleine treffen wir uns wieder zu einem gemeinsamen Ritual. Die verbleibende Zeit in der Wüste zum ausklingen und nachbereiten der Vision Sinai Zeit. Am Morgen nach der 17. Wüstennacht Rückkehr nach Sharm el Sheikh.

Termine:
29.03.-19.04.2018*

Reisepreis pro Person: € 2.590
Leistungsbeschreibung siehe unten

*vor der Anmeldung zur Reise ‚EREMIT AUF ZEIT 12 TAGE alleine in der Wüste‘ bitte ein Telefongespräch mit Sabera vereinbaren!

TOURVERLAUF bei allen Reisen:

– am Anfang/Ende der Reise jeweils 2 Nächte im Hotel Sharksbay
– Vorbereitungsgespräch, ankommen, schwimmen, schnorcheln
– am Morgen des 3. Tages Reise in die Wüste
– Aufenthalt in der Wüste
– Ausklingen der Reise, schwimmen, schnorcheln, entspannen
– eventuell ganztägige Schiffsfahrt zu den weltberühmten Riffs von Ras Mohammed (nicht im Preis inbegriffen, Mindestteilnehmerzahl 8)
– am 15., 22. bzw. 29. Tag Rückflug

Termine und Preise 2017/2018

Reise Termine Reisepreis
Meditativer Kameltreck (2 Wochen) 30.09. -14.10.2017
01.10. – 15.10.2018
€ 1.690
€ 1.790
Stille & Einfach Sein 23.10.-06.11.2017
05.02.-19.02.2018
29.10.-12.11.2018
€ 1.690
€ 1.790
€ 1.790
Eremit auf Zeit – 12 Tage 29.03.-19.04.2018 € 2.590
Weihnachten & Jahreswende 21.12.2017-04.01.2018
21.12.2018-04.01.2019
€ 1.790
€ 1.890

Mindestteilnehmerzahl: 4 Personen (garantierte Durchführung der Reisen, bei weniger Teilnehmern erhöht sich der Reisepreis um ca. 10-20%)

Leistungen im Preis enthalten:

  • Alle Transfers mit Kleinbus, Jeep, Taxi, Beduinenautos und Kamelen (außer bei individueller An- und Abreise)
  • 4 Übernachtungen im halben Doppelzimmer (EZ-Zuschlag € 60,- auch vorbehaltlich Gegenbuchung) inkl. Frühstück in Sharksbay
  • in der Wüste im 1.000.000-Sternen-Hotel unter freiem Himmel inkl. Vollverpflegung (an einigen Tagen einfaches Mitnehm-Mittagessen)
  • bei Kameltrecks ein eigenes Reitkamel pro Teilnehmer
  • in der Wüste 4,5 l abgefülltes Mineralwasser pro Tag
  • Begleitung durch Sabera Neeltje Machat & zuverlässiges Beduinenteam
  • auf Wunsch Meditationen, Sensibilisierungsübungen, Rituale, Körper-, Atem- & Energiearbeit

nicht im Preis enthalten sind:

  • Flug von/bis Sharm el Sheikh, gerne buchen wir Ihren Flug zum tagesaktuellen Flugpreis
  • Zoll-, Sicherheits- und Visagebühren (ca. $ 15,-)
  • Trinkgeld für Gepäckträger, Fahrer, Kellner, Beduinen (€ 8,- pro Tag)
  • Einzelzimmerzuschlag (€ 60,-) auch wenn es keine Gegenbuchung im DZ gibt
  • ganztägige Schiffsfahrt zum schnorcheln und schwimmen an den weltberühmten Riffs des Nationalparks Ras Mohammed (ca €60,- p.P. zzgl. Mittagessen an Bord)
  • Storno-, Reisegepäck-, Kranken-, Unfall-, Rückholversicherung

TEILNAHMEVORAUSSETZUNGEN:
Körperlich/seelische Stabilität und Gesundheit
Flexibilität und die Bereitschaft sich selbst zu begegnen
Die Bereitschaft Verantwortung für sich zu übernehmen
Der Wunsch, zum Erfolg der Reise beizutragen, zum Wohle aller Beteiligten
Storno-, Kranken-, Unfall-, Rückholversicherung (Rundum-Sicher-Paket)

Für eine Strandverlängerung Strandverlängerung nach der Wüstenreise empfehlen wir Ihnen das einfache Sharksbay Hotel ‘Umbi Diving Village’ oder das 5* Mövenpick Hotel in Naama Bay!


Klosterreisen_Sinai_Sabera2 Sabera Machat
ist seit über 22 Jahren in der Wüste Sinai zuhause. Sie verbrachte mehrmals 40 Tage alleine und auf sich gestellt in der Wüste und lebte einige Jahre mit den Beduinen. Im Laufe der Zeit entwickelte sie, inspiriert durch ihre eigenen tiefgehenden Erfahrungen, diese einmaligen Wüstenreisen. Die Reisen werden von einem zuverlässigen und von ihr ausgebildeten Beduinenteam begleitet.
weitere Stationen: Ausbildung in Körper-, Atem- und Energiearbeit, 3,5 Monate Schweigeretreat mit Lama Sogyal Rinpoche, Lightinstitute von Chris Griscom/New Mexico, Psychology of Vision von Chuck Spezzano/Hawaii, Ayurveda/Sri Lanka.
Mutter von 4 Kindern und Großmutter von4 Enkelkindern.

Autorin von „Feuer der Wüste, Frau der Erde – 150 Tage alleine in der Wüste Sinai“ (1999) und„Inspiration Sinai. Reise in die Stille – die heilende Kraft der Wüste“ (2006).

Einen schönen Eindruck der Wüstenreisen gibt dieser Film auf youtube: Reise in die Stille – Sinai 2001

REISEHINWEISE

beste Reisezeit: Herbst, Winter, Frühjahr

Einreisebestimmungen: Für die Einreise in Ägypten benötigen deutsche Staatsbürger einen Reisepass, der über die Reisezeit hinaus noch mindestens zwei Monate gültig sein muss. Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise ein Visum. Das Visum wird gegen eine Gebühr von 22 Euro von der ägyptischen Botschaft in Berlin und den Generalkonsulaten in Frankfurt und Hamburg ausgestellt. Es kann auch bei Einreise nach Ägypten kostenpflichtig erworben werden.

Impfbestimmungen: Es sind keine Impfungen vorgeschrieben. Die gängigen Schutzimpfungen sind jedoch sinnvoll. Bitte konsultieren Sie Ihren Arzt und lassen sich beraten. Für die Reise ist der Abschluss einer Auslandsreise-Krankenversicherung mit Rücktransport und Notfallversicherung erforderlich. Die Wüste ist in hygienischer Hinsicht unbedenklich. Ein guter Allgemeinzustand ist für die Reise notwendig.