Rundreise durch Bhutan – Land der Glückseligkeit

Rundreise durch Bhutan – Land der Glückseligkeit

Das Königreich Bhutan ist erst seit kurzem für Touristen zugänglich. Die erste Straße in des buddhistisch geprägten Landes am östlichen Rand des Himalayas ist erst 1961 gebaut worden. Bei unserer Rundreise entdecken Sie die landschaftliche Schönheit und kulturelle Vielfalt. Besonderes Highlight ist der Besuch des weltberühmten Klosters und Pilgerortes Paro-Taktsang, auch Tigernest genannt. Auf Wunsch...
Auf den Spuren des Christentums – Rundreise Armenien

Auf den Spuren des Christentums – Rundreise Armenien

Mitten in der Bergwelt des Kaukasus, zwischen Europa und Asien, liegt Armenien, das Land, das als eines der ältesten christlichen Länder der Welt gilt. Ihre Rundreise führt Sie zu zahlreichen Klöstern, Kathedralen und Kirchen Armeniens, die als Weltkulturerbe unter dem Schutz der UNESCO stehen. Sie besuchen frühchristliche Pilgerstätten und frühmittelalterliche Kulturdenkmäler. Armeniens Hauptstadt Jerewan, die...
Rundreise Uganda mit Schimpansen- und Gorilla Trekking

Rundreise Uganda mit Schimpansen- und Gorilla Trekking

Die Perle Afrikas, wie Uganda auch genannt wird, befindet sich auf einem tausend Meter hohen Plateau in Ost-Zentralafrika – zwischen Ruanda, der Demokratischen Republik Kongo, dem Südsudan, Kenia und Tansania. Bei dieser Rundreise tauchen Sie ein in unberührte Naturlandschaften und lernen die Artenvielfalt der Pflanzen und Tiere kennen. Sie wandern mit einem einheimischen Ranger durch...
Rundreise Tibet Überland

Rundreise Tibet Überland

Tibet ist bis heute ein Mythos, der Menschen aus aller Welt magisch anzieht. Entdecken Sie buddhistische Klöster, beeindruckende Tempelanlagen und Heiligtümer, die von Tibetern und Nicht-Tibetern verehrt werden. Besuchen Sie die Hauptstadt Lhasa (tibetisch „Götterort“), wo Sie in 3.650 Meter Höhe der prächtige Potala Palast, einst Wohn- und Regierungssitz des Dalai Lama, erwartet. Lassen Sie sich auf Ihrer Reise von den bunten, im Wind flatternden Gebetsfahnen begleiten. Lauschen Sie den surrenden Gebetsmühlen und dem Obertongesang der Mönche und Nonnen.

Bukowina Kloster in Rumänien

Bukowina Kloster in Rumänien

Rumänien, ein sehr gläubiges, überwiegend rumänisch-orthodoxes Land, verfügt heute landesweit über eine Vielzahl an wunderschönen, teilweise sehr alten Kirchen und Klöstern. Als Bewahrer der rumänischen Bau- und Dekorationskunst sind diese heiligen Bauten auch seit vielen Jahrhunderten Lehranstalten und Kulturgüter.
Das orthodoxe Schwesternkloster ist eine der wertvollen Perlen, aus denen sich die Kette von Klausen und Klöstern in wunderschöner Natur um die Stadt Piatra Neamt zusammensetzt. Das Kloster liegt inmitten eines Höhenkurort, beschützt durch sanfte, mit Nadelwäldern und Wiesen bedeckte Anhöhen.

Kamelreiten in der Sahara, Marokko

Kamelreiten in der Sahara, Marokko

Die Wüste als Ort der grenzenlosen Weite und geheimnisvollen Faszination hat seit jeher eine spirituelle Bedeutung. Der Rückzug in die Wüste hat eine heilende und wandelnde Kraft. Lassen Sie sich verzaubern von dem Farbenspiel der sanften Sanddünen, den grandiosen Sonnenauf – und Untergängen und dem unvergleichlichen Sternenhimmel der Sahara. Zu Fuß oder auf dem Rücken des Kamels wandern Sie durch traumhafte Landschaften der Sahara und sind unterwegs auf den Spuren der Nomaden. Ein Aktivurlaub, bei dem man Bewegung mit Ruhe und Entspannung verbinden kann.

Stille & Einfach Sein in der Wüste Sinai

Stille & Einfach Sein in der Wüste Sinai

Einfach Sein in der tiefen Stille der Wüste. Gehen. Stehen. Liegen. Staunen. Hören, wie Deine Füße im Gehen den Sand berühren. Sehen, wie die Farben und die Schatten im Laufe des Tages ändern – wie ein Sandkorn einen Schatten wirft… Einfach nur Sein – nichts leisten oder tun müssen. Stille. Wind. Feuer. Sterne. Mond. Sonne. Schatten. Alles wird ganz einfach in diesen Tagen und Nächten in der Wüste Sinai… Nichts Besonderes – aber gewaltig und einmalig…

Meditatives Kameltrekking in der Wüste Sinai

Meditatives Kameltrekking in der Wüste Sinai

Durch enge Täler, über Pässe, sogar auf ein Hochplateau mit endlos weiter Aussicht, führt uns diese Reise bis in die unsagbare Weite der Sand- und Dünenlandschaft des westlichen Teils der Wüste Sinai. Per Kamel oder zu Fuß, ums Feuer sitzen, auf der Erde liegen, unter den Sternen schlafen. Diese Reise ist eine Einladung tief zu entspannen und Dich anzuschließen an die natürliche Kraft der Elemente und der endlosen Weite der Wüste und des blauen Himmels.

Eremit auf Zeit in der Wüste Sinai

Eremit auf Zeit in der Wüste Sinai

Rückkehr zum Usprung
12 von 17 Wüstentagen verbringt jeder Teilnehmer alleine mit Sich an einem beschützten Platz tief in der Wüste. Rückkehr zum Ursprung. Den eigenen Rhythmus und den Rhythmus von Tag und Nacht wieder mit einander in Einklang bringen. Die tiefe Stille der Wüste erfahren. Tag für Tag den weiten blauen Himmel „einverleiben“. Nacht für Nacht die Bewegung der Sterne und Planeten erleben. Auf der Erde schlafen. Die Elemente pur und einfach „begreifen“. Am eigenen Feuer Essen oder Tee kochen. Oder Fasten. Das tun, was stimmig ist.

  • 1
  • 2
  • 5

Login

Lost your password?